Das sind deine Aufgaben

Beim Galvanisieren, also beim Überziehen von Werkstücken mit Metallen, kommen spezielle Maschinen und Anlagen zum Einsatz. Diese richtest du gemäß der Vorgaben ein und planst den Arbeitsablauf. Auch um die Pflege und Instandhaltung der Werkzeuge und Anlagen kümmerst du dich.

Einige Werkstücke müssen vor der Oberflächenveredelung behandelt werden, zum Beispiel durch Schleifen. Je nach Auftrag werden die Teile, die eine Beschichtung aus z. B. Kupfer, Chrom, Zink, Zinn, Kadmium oder Messing bekommen haben, anschließend noch gebürstet, poliert, geglänzt oder gefärbt.

Um bei der Oberflächenbeschichtung die hohe Qualität sicherzustellen, prüfst du regelmäßig Werkstücke im Labor, bevor sie ausgeliefert werden. Auch die Anlagen zur Abwasserbehandlung überprüfst du immer wieder, damit keine schädlichen Stoffe in die Umwelt gelangen.

Viega GmbH & Co. KG

Das lernst du

Das galvanische Verfahren kennst du vielleicht aus dem Chemieunterricht. Als Oberflächenbeschichter*in wird es zu deinem Arbeitsalltag. Beim Reinigen und Beschichten von Materialien kommen verschiedene Chemikalien zum Einsatz, mit denen du dich auch in der Berufsschule intensiv beschäftigst.

Auch Mathe und Physik solltest du nach der Schule nicht aus dem Gedächtnis streichen. In deiner Ausbildung analysierst du oft Proben und stellst die exakte Zusammensetzung der Bestandteile in den Behältern sicher.

Bei der Arbeit mit Chemikalien musst du ganz besonders verantwortungsvoll und umweltbewusst mit Abfällen und Reststoffen umgehen. Damit du die Umwelt nicht gefährdest, lernst du umwelttechnischen Verfahren kennen, um Wasser zu sparen und Stoffe rückgewinnen zu können.

Das bringst du mit

Eure Aufträge können nur schnell und qualitativ hochwertig abgeschlossen werden, wenn ein eingespieltes Team zusammenarbeitet. Schon in deiner Ausbildung bekommst du deshalb viele Gelegenheiten, mit anderen produktiv zu sein. Aber auch selbständiges Arbeiten ist gefragt.

Wie du im Video siehst, arbeitest du mit moderner Technik wie beispielsweise Robotern oder anderen Maschinen und Anlagen. Deshalb ist ein grundsätzliches technisches Interesse und Verständnis für deine Arbeit erforderlich.

Dein Team muss sich darauf verlassen können, dass du dich zuverlässig an Absprachen hältst und mit größtem Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein arbeitest. Nur so stellst du sicher, dass du dich und andere nicht gefährdest und vermeidest Produktionsfehler.

Deine Zukunft als Oberflächenbeschichter*in bei der Viega GmbH & Co. KG

Hast du deine Ausbildung abgeschlossen, kannst du bei überzeugender Leistung von deinem Ausbildungsbetrieb übernommen werden. Grundsätzlich bist du mit deinem Wissen und Können aber in der Lage, in vielen Handwerks- und Industriebetrieben im Bereich der Oberflächenbeschichtung zu arbeiten. Sie brauchen Fachkräfte wie dich heute und vermutlich auch in Zukunft.

Mit verschiedenen Lehrgängen kannst du dich weiter spezialisieren, zum Beispiel auf die Galvanik und Oberflächenbehandlung, den Korrosionsschutz oder die Verfahrenstechnik. Auf der Karriereleiter können die Weiterbildungen zum/zur Galvaniseurmeister*in, zum/zur Ausbilder*in oder Techniker*in der Fachrichtung Galvanotechnik interessante Berufsperspektiven sein.

Hast du die Fachoberschule besucht, steht dir an einer Fachhochschule auch die Tür zum Bachelor-Studiengang Werkstoffwissenschaft oder Werkstofftechnik. Natürlich kannst du dich auch selbständig machen, zum Beispiel mit einem Betrieb im Galvaniseur-Handwerk. Du siehst, nach der Ausbildung musst du nicht dein Leben lang dasselbe machen – es gibt viele Möglichkeiten, dich beruflich weiterzuentwickeln.

Weitere Berufe bei Viega GmbH & Co. KG

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

360° Film
Verfahrensmechaniker*in für Kunststoff- und Kautschuktechnik
Viega GmbH & Co. KG
360° Film
Gießereimechaniker*in und Verfahrenstechnolog*in
Viega GmbH & Co. KG

Mehr Berufe für Anpacker*innen

Hier findest du weitere Berufe für Anpacker*innen in der Übersicht.
Über den Button rechts kommst du auf die Mediathek-Kategorie.
360° Film
Landwirt*in
Die Deutschen Bauern
#kurzerklärt
Metallbereich
Hüttenwerke Krupp Mannesmann GmbH
#kurzerklärt
Elektroniker*in für Betriebstechnik und Industriemechaniker*in im Fahrleitungsbau
STRABAG Rail GmbH
360° Film
Stuckateur*in
Das Deutsche Baugewerbe
#kurzerklärt
Elektroniker*in
Elektro Sever GmbH
#kurzerklärt
Anlagenmechaniker*in für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik
VIS Sanitär | Heizung | Energie

Ganz andere Berufe deutschlandweit

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

#kurzerklärt
Kauffrau*mann für Büromanagement
Hanseatic Bank
#kurzerklärt
Fachkraft für Lagerlogistik / Fachlagerist*in
Streck Transportges. mbH
360° Film
Duales Studium: Elektrotechnik
Siemens Mobility
360° Film
Elektroniker*in für Betriebstechnik
SWB AG
#kurzerklärt
Kaufmann*frau im Einzelhandel
SB-Möbel Boss
360° Film
Zöllner*in Einsatzort Flughafen
Zoll