Das sind deine Aufgaben

Die heutige Industrie fragt nach Softwares, Geräten und Systemen, die intelligent miteinander vernetzt sind, um bei der Produktion optimal zusammen zu spielen. Mit unterschiedlichen Programmiersprachen entwickelst du solche smarten Industrielösungen immer weiter.

Auch der Aufbau und die Weiterentwicklung von sogenannten „Digital Services“ gehört zu deinen Aufgaben. Beispielsweise entwickelst und pflegst du für Industrieunternehmen cloudbasierte Systeme, die ihre Produktionsanlagen vernetzen können.

Du berätst Unternehmenskund*innen und interne Abteilungen zu den neuesten Industrielösungen und digitalen Services. Auch kümmerst du dich um die Angebotserstellung und darum, dass Prototypen und Anwendungen für ihre individuellen Bedürfnisse entwickelt werden.

Siemens AG

Das lernst du

Im Studium beschäftigst du dich unter anderem intensiv mit Programmiersprachen, IT-Systemen, Softwareentwicklung und Softwaredesign, Big Data und Data Analytics, Internet-of-Things (IoT) und Cybersicherheit.

Auch angewandte Mathematik, Physik, Elektronik, Elektrotechnik und Automatisierungstechnik, innovative Fabriksysteme und noch einiges mehr steht auf deinem Stundenplan. Dabei wirst du theoretisch und praktisch auf deine Tätigkeiten als IngenieurIn vorbereitet.

In Projekten triffst du auf Kund*innen und Kolleg*innen mit ganz unterschiedlichen Expertisen. Um Informationen zwischen den verschiedenen Bereichen zu vermitteln, lernst du effektiv zu kommunizieren und im Team produktiv zu sein.

Das bringst du mit

Bei so viel Umgang mit Robotern, Algorithmen und intelligenten Netzen ist es selbsterklärend, dass dich echtes Interesse für die neuesten Technik- und Technologietrends in diesem Studium weiterbringt.

Du übernimmst schnell Verantwortung für Projekte in der Praxis. Das klingt herausfordernd, ist es sicher auch. Mit jeder neuen Herausforderung kitzelst du mehr deiner Projektmanagement- und Organisationsfähigkeiten heraus, die du für deine Arbeit brauchst.

Bei der Erarbeitung neuer Industrielösungen trainierst du deine Fähigkeit, kreativ und vernetzt zu denken. Du findest und probierst immer wieder neue Wege, um die Anforderungen deiner Kund*innen immer besser zu erfüllen.

Deine Zukunft als Industrieinformatiker*in bei der Siemens AG

Mit dem abgeschlossenen Bachelorstudium bist du schnell eine gefragte Fachkraft für die Arbeit mit intelligenten Systemen und smarten Industrielösungen, die für Unternehmen immer wichtiger werden. Deshalb bekommst du in der Regel auch direkt im Anschluss ein Stellenangebot als Ingenieur*in, wenn du im Studium gute Leistungen zeigst.

Den Bachelorabschluss kannst du aber auch als Grundlage für ein anschließendes Masterstudium nutzen und dich damit weiter zu spezialisieren. Einige Fachhochschulen erkennen das duale Studium sogar als Teil des Grundstudiums an.

Weitere Berufe bei Siemens AG

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

#kurzerklärt
Elektroniker*in für IT/IoT Systeme der Gebäudetechnik
Siemens AG
360° Film
Duales Studium
Duales Studium: Elektrotechnik + Elektroniker*in für Betriebstechnik
Siemens AG
360° Film
Duales Studium
Duales Studium: Bachelor IT-Management
Siemens AG
360° Film
Duales Studium
Duales Studium: Bachelor Elektro- und Informationstechnik
Siemens AG
360° Film
Duales Studium
Duales Studium Informatik
Siemens AG
360° Film
Duales Studium
Duales Studium Elektrotechnik und Elektroniker*in für Automatisierungstechnik
Siemens AG

Mehr Berufe für Logiker*innen

Hier findest du weitere Berufe für Logiker*innen in der Übersicht.
Über den Button rechts kommst du auf die Mediathek-Kategorie.
#kurzerklärt
Kaufmann*frau für Digitalisierungsmanagement
BERLIN-CHEMIE
360° Film
Bankkauffrau*mann
TARGOBANK AG
#kurzerklärt
Elektroniker*in
Rud. Otto Meyer Technik GmbH & Co. KG
360° Film
Bankkauffrau*mann
Volksbank Kraichgau eG
360° Film
Bankkauffrau*mann
Deutsche Bank
#kurzerklärt
Duales Studium
Informatiker*in
Polizei Berlin

Ganz andere Berufe deutschlandweit

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

360° Film
Restaurantfachfrau*mann
Hotel an der Therme Bad Schandau
#kurzerklärt
Anlagenmechaniker*in
NEW AG
#kurzerklärt
Kauffrau*mann für Büromanagement
Hanseatic Bank
360° Film
Gestalter*in für visuelles Marketing
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
#kurzerklärt
Verfahrensmechaniker*in
Elkamet Kunststofftechnik GmbH
#kurzerklärt
Feinwerkmechaniker*in
Bücker + Essing