Das sind deine Aufgaben

Du bist von Anfang bis hin zur Verpackung in jedem Schritt der Produktionskette bei der Herstellung eines Produktes involviert. Du wählst die richtigen Zutaten und die richtige Menge aus. Du entwickelst während der Ausbildung aber auch deine eigenen innovativen Rezepte.

Qualität ist immer das wichtigste Kriterium. Du überprüfst die Rohstoffe und lagerst diese vorschriftsmäßig. Gleichzeitig hältst du dich immer an alle Hygienevorschriften.

Du musst nicht selbst kochen. Das machen spezielle Maschinen für dich. Aber du kannst sie bedienen und überwachst den gesamten Fertigungsprozess. Sollte mal ein Fehler auftauchen, kannst du ihn beseitigen.

The Family Butchers

Das lernst du

Du lernst alles über Lebensmittel und ihre Inhaltsstoffe, ihre Zusammensetzung und ihre Qualität. Du bist jeden Tag für den „guten Geschmack“ verantwortlich.

Du überwachst die ganze Produktion. Vom Eingang der Rohwaren bis zum Verpacken des fertigen Produkts. Ebenso prüfst du die Qualität der hergestellten Lebensmittel. Du steuerst und kontrollierst alle Prozessabläufe bei der Lebensmittelherstellung.

Qualität ist immer das wichtigste Kriterium. Du überprüfst die Rohstoffe und lagerst diese vorschriftsmäßig. Gleichzeitig hältst du dich immer an alle Hygienevorschriften.

Das bringst du mit

Du musst die Maschinen bedienen können und wartest sie. Schnell reagierst du auf eine Störung und kannst sie beheben. Ein gewisses handwerkliches Geschick ist von Vorteil.

Jeder Arbeitsschritt in der Produktion ist exakt geplant. Genauigkeit ist daher unbedingt notwendig. Absolute Konzentration ist gefragt, denn Pannen können schnell zu Verzögerungen im Betriebsablauf führen. Auch die genaue Dokumentation gehört zu deinen Aufgaben. Hygiene- und lebensmittelrechtliche Vorschriften hältst du selbstverständlich ein.

Als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bist du kein*e Einzelkämpfer*in. Du bist meistens Teil eines Teams und lernst mit deinen Kolleg*innen gut zusammenzuarbeiten. Trotzdem besitzt du die Fähigkeit eigenständig zu arbeiten.

Deine Zukunft als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei The Family Butchers

Nach deiner Ausbildung kannst du bei guten Leistungen direkt übernommen werden. Grundsätzlich kannst du aber als Fachkraft für Lebensmitteltechnik bei allen Lebensmittelproduzenten arbeiten. Du kannst dich auf einen bestimmten Lebensmittelbereich wie Süßwaren oder die Fleischproduktion spezialisieren oder du qualifiziert dich weiter zur*zum Techniker*in oder Industriemeister*in. Es steht dir auch offen, dich auf die Qualitätskontrolle zu spezialisieren. In jedem Fall erwarten dich vielseitige Aufgaben.

Weitere Berufe bei The Family Butchers

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

360° Film
Fleischer*in
The Family Butchers

Mehr Berufe für Anpacker*innen

Hier findest du weitere Berufe für Anpacker*innen in der Übersicht.
Über den Button rechts kommst du auf die Mediathek-Kategorie.
360° Film
Fachlagerist*in
POCO Einrichtungsmärkte
#kurzerklärt
Elektroniker*in für Betriebstechnik
E.DIS Netz GmbH
#kurzerklärt
Berufskraftfahrer*in
Streck Transportges. mbH
#kurzerklärt
Industriemechaniker*in
F. X. MEILLER Fahrzeug- und Maschinenfabrik GmbH & Co KG
360° Film
Mechatroniker*in
MAN
360° Film
Elektroniker*in für Betriebstechnik 360°
E.DIS Netz GmbH

Ganz andere Berufe deutschlandweit

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

360° Film
Elektroniker*in Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik
Zukunftsbranche E-Handwerk
#kurzerklärt
Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft
Stadtreinigung Hamburg
360° Film
Restaurantfachfrau*mann
Hotel an der Therme Bad Sulza
360° Film
Kaufmann*frau im Einzelhandel
POCO Einrichtungsmärkte
#kurzerklärt
Fachwirt*in für Vertrieb im Einzelhandel
Action Deutschland GmbH
360° Film
Drogist*in
dm-drogerie markt GmbH & Co. KG