GGPKG Preview ImageGGPKG Preview Image

Das sind deine Aufgaben

Im Dialogmarketing sprichst du Kund*innen u.a. telefonisch, via Chat oder E-Mail direkt und persönlich an, um sie zu beraten, ihre Probleme zu lösen oder ihnen etwas zu verkaufen. Das kannst du besonders gut, denn du kennst sowohl die Produktpalette als auch verschiedene Gesprächstechniken so gut, dass sich Kund*innen bestens betreut fühlen.

Damit die Gespräche erfolgreich verlaufen, müssen sie gut organisiert sein. Als Servicefachkraft für Dialogmarketing gehört es deshalb zu deinen Aufgaben, die Arbeit im Front- und Backoffice entsprechend der Kompetenzen und Stärken deiner Teamkolleg*innen optimal zu verteilen. Diese Aufgabe nennt man auch „Linesteuerung“.

Im Dialogmarketing gibt es immer etwas zu verbessern. Dafür nimmst du regelmäßig bestimmte Arbeitsabläufe unter die Lupe, überwachst die Kosten und wertest Statistiken sowie aktuelle branchenspezifischen Kennzahlen aus. Erkennst du Optimierungspotenzial, planst du entsprechende Maßnahmen und setzt diese um.

Modis ITO

Das lernst du

Während deiner Ausbildung dreht es sich selbstverständlich viel darum, wie du mithilfe verschiedener Gesprächstechniken Kund*innen gewinnen, betreuen und binden kannst. Du lernst z. B. Verkaufsgespräche und Support-Gespräche professionell zu führen.

Du lernst die Produkte, Angebote und Dienstleistungen deines Betriebes genau kennen und hältst dich immer auf dem neuesten Stand. Nur so kannst du wissen, worüber du mit Kund*innen sprichst und ihre Probleme nachvollziehen.

In der Ausbildung lernst du, wie du Personaleinsätze erfolgsorientiert planen, neue Mitarbeiter*innen einführen und Schulungen organisieren kannst. Auch sammelst du erste Erfahrungen, worauf es bei der Teambildung und Teamführung ankommt.

Das bringst du mit

Wenn du schon jetzt gut organisiert bist, hast du es bei deiner Arbeit als Servicefachkraft im Dialogmarketing leichter, in der Vielzahl an Gesprächen und Anfragen stets den Überblick zu behalten. Auch die Personaleinsatzplanung erfordert dein organisatorisches Geschick. Mit der Zeit wirst du immer besser darin, dich selbst zu organisieren.

In deinen Gesprächen hast du es möglicherweise auch mit unzufriedenen und wütenden Kund*innen zu tun, z.B. wenn du im Support für technische Störungen arbeitest. Mit der Zeit kannst du mit jeder Situation professionell umgehen und Lösungen finden – das hilft dir in vielen Lebenssituationen weiter.

Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen sind wichtige soziale Fähigkeiten für’s Leben, die dich auch im Dialogmarketing weiter bringen. Mit je mehr Menschen du kommunizierst, desto besser kannst du sie und ihre Bedürfnisse verstehen.

Deine Zukunft als Servicefachkraft für Dialogmarketing bei Modis ITO

Nach der Ausbildung kannst du bei überzeugender Leistung von deinem Ausbildungsbetrieb übernommen werden und im Dialogmarketing richtig durchstarten. Grundsätzlich kannst du aber auch in anderen Call-Centern, Service- und Kund*innen-Centern von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen unterschiedlicher Wirtschaftsbereiche arbeiten.

Wenn du noch tiefer in die Themengebiete deines Ausbildungsberufes eintauchen möchtest, dann kannst du dich z. B. in den Bereichen Telefonverkauf und -marketing, Neukundengewinnung, Auftragsabwicklung und Kostenmanagement weiterbilden. Wenn du eine höhere Position in deinem Unternehmen erreichen möchtest, dann kannst du folgende Titel erwerben: Betriebswirt*in Callcentermanagement, Betriebswirt*in Absatz/Marketing, Fachwirt*in Marketing oder Ausbilder*in.

Mit der Hochschulreife kannst du auch studieren, um weitere Berufs- und Karrierechancen nutzen zu können. Zum Beispiel kannst du einen Bachelorabschluss im Studienfach Marketing und Vertrieb, in der Betriebswirtschaftslehre oder in der Markt- und Kommunikationsforschung machen.

Mehr Berufe für Organisationstalente

Hier findest du weitere Berufe für Organisationstalente in der Übersicht.
Über den Button rechts kommst du auf die Mediathek-Kategorie.
#kurzerklärt
Kaufmann*frau für Versicherungen und Finanzanlagen
ERGO Group AG
360° Film
Fachlagerist*in
POCO Einrichtungsmärkte
#kurzerklärt
Einrichtungsberater*in
porta-Unternehmensgruppe
360° Film
Fachkraft für Abwassertechnik
HAMBURG WASSER
#kurzerklärt
Medientechnolog*in
Vogel Druck und Medienservice GmbH
360° Film
Straßenbauer*in
Das Deutsche Baugewerbe

Mehr Berufe für Verkaufstalente

Hier findest du weitere Berufe für Verkaufstalente in der Übersicht.
Über den Button rechts kommst du auf die Mediathek-Kategorie.
#kurzerklärt
Bankkauffrau*mann
Mittelbrandenburgische Sparkasse
360° Film
Fleischer*in
The Family Butchers
360° Film
Gestalter*in für visuelles Marketing
Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf
#kurzerklärt
Kaufmann*frau für Spedition und Logistikdienstleistung
DSV Global Transport and Logistics
#kurzerklärt
Kaufmann*frau im E-Commerce
SFZ Förderzentrum gGmbH
360° Film
Industriekaufmann*frau
Konrad Reitz Ventilatoren GmbH & Co. KG

Ganz andere Berufe deutschlandweit

Weil du dich für diesen Beruf interessierst, könnten diese Berufe auch spannend für dich sein.

#kurzerklärt
Pflegefachkraft
Schule für Pflegeberufe an der Elisabeth von Thüringen-Akademie, UK Marburg
7 Fragen an
Diplom-Finanzwirt*in
Steuerverwaltung Schleswig-Holstein / Finanzamt
#kurzerklärt
Verfahrensmechaniker*in
Elkamet Kunststofftechnik GmbH
360° Film
Hotelfachkraft
Hotel an der Therme Bad Sulza
#kurzerklärt
Einrichtungsberater*in
porta-Unternehmensgruppe
#kurzerklärt
Bergbautechnolog*in Fachrichtung Tiefbautechnik
K+S Minerals and Agriculture GmbH, Werk Zielitz